Raum für Entwicklung

In unserem Kindergarten führen wir:

  • Zwei Kindergartengruppen für Kinder von 3-6 Jahren
  • Eine Familiengruppe für Kinder von 2-6 Jahren
  • Eine Kleinkindgruppe, die jüngeren Kindern (1-3 Jahre) einen behutsamen Einstieg in den Kindergarten ermöglicht

Alle Gruppen befinden sich auf einem Stockwerk.

Fotos: Sebastian Philipp

Man darf nicht verlernen, die Welt mit den Augen eines Kindes zu sehen.
(Henri Matisse)

Unser großer Bewegungsraum lädt mit vielen unterschiedlichen Materialien zum ganzheitlichen Bewegen und Erleben ein. Auch zahlreiche Feste und verschiedene Kurse finden in diesem Raum statt.

Die Gruppenräume sind an die jeweiligen Altersbedürfnisse der Kinder angepasst und verfügen in der Regel über:

  • Spielküche, Puppenwohnungsbereich
  • Konstruktionsbereich (manchmal auch außerhalb der Gruppe)
  • Leseecke
  • Kuschelecke
  • Jausenbereich
  • Lernbereich (besonders für Kinder im Vorschulalter)
  • Experimentierbereich für die Sinne
Fotos: Sebastian Philipp

Das Stiegenhaus verbindet unseren Kindergarten mit dem Seniorenhaus Casa Sonnwendviertel – ein generationsübergreifender Kontakt wird so ermöglicht. Auch der Kontakt mit Geschwistern und ehemaligen Kindergartenfreunden, die in die angrenzende Schule gehen, kann aufrecht erhalten bleiben.

Ein Abstellplatz für die Kinderwägen befindet sich im Eingangsbereich.

Seite drucken